Angela und Miroslaw Obrycki mit den Kindern Philipp (8 Jahre) und Fabian (5 Jahre) freuen sich über den Hauptgewinn des Lions Adventskalenders.
Foto: Adnan Salar

Einkaufsgutschein im Lions Adventskalender

Leverkusen. Der Hauptpreis des diesjährigen Lions Adventskalender, ein Einkaufsgutschein für die Rathaus-Galerie im Wert von 1.000 Euro wurde kürzlich übergeben. Freuen kann sich die Familie Obrycki aus Steinbüchel, deren Los am Nikolaustag gezogen wurde.

Manfred Hans, Vorsitzender des Lions-Club Leverkusen, übergab der Famillie den Hauptpreis. Am Kalender, der in diesem Jahr zum 11. Mal mit einer Auflage von 8.000 Stück erschienen ist, sind die drei Lions-Clubs von Leverkusen beteiligt. Das sind der Lions-Club Leverkusen, Leverkusen-Rhenania und Leverkusen Rhein-Wupper.

Für nur fünf Euro haben die Käufer die Chance, einen der über 300 Preise zu gewinnen. Der Verkaufserlös der Adventskalender kommt sozialen Projekten in Leverkusen zugute.